Jubiläumsfilm: Bild- und Klangreise

Design und Produktion des Jubiläumsfilms anlässlich des 175-jährigen Bestehens der Kanzleisozietät Freshfields Bruckhaus Deringer in Deutschland. Bildkomposition und Animation des bestehenden historischen Materials, Entwicklung des Musikkonzepts sowie Durchführung der musikalischen Regie.
Um die 175-jährige Geschichte darzustellen, wird historisches Bild- und Informationsmaterial kombiniert und als „Zeitreise“ auf der Z-Achse animiert.
Das Grundthema der Musik basiert auf den Initialen der Sozietät, FBD, und spiegelt so auch klanglich die Identität.
Zugleich unternimmt der Film musikalisch parallel passend zu den animierten Bildkompositionen ebenfalls eine Zeitreise:
Die Musik bildet eine Gesamtkomposition aus jeweils zeitgenössichen Musikstücken, die als Zitate in Form von wenigen Tonfolgen in den Gesamtklang eingebettet sind.